Chronik

Elliot kam im Dezember 2011 zu uns.
In seinem ersten Leben war Elliot eine Feuerwehr. Seinen Dienst tat er treu bei der freiwilligen Feuerwehr Butzbach.

elliotfeuerwehr

Nach seinem Dasein als rotes Feuerwehrauto landete er jedoch auf dem Schrottplatz. Irgendein ambitionierter Bastler, hat ihn dann vor über 30 Jahren von dort gerettet und sein 2. Leben als Wohnmobil begann. Sein Dach wurde aufgeflext und hochgesetzt – so bekam er seinen heutigen Aufbau. Der alte Benzinmotor der Unmengen schluckte wurde durch einen Dieselmotor, dem legendären /8 ersetzt und insgesamt wurde er aufgehübscht…

Dann ist er gerollt von hier nach da, hat 3x seinen Besitzer gewechselt und hat bei uns nun sein endgültiges Zuhause gefunden.

Wir waren mit ihm schon etliche Kilometer unterwegs und inzwischen habe wir für Elliot extra das Schweißen gelernt. Die Karosseriearbeiten sind eine echte Herausforderung. Aber die Arbeit lohnt sich:
Elliot, der alte Knabe dankt es uns mit bisher pannenfreier Fahrt

2 thoughts on “Chronik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.