Reifen Schock nach Allgäu Tour

So was haben wir ja noch nie gehabt und gesehen:

Vor genau 1048km haben wir auf den hinteren inneren Zwillingen neue Reifen aufgezogen für die eigentlich geplante Englandtour. Da diese aber ausfiel, gabs nur kleinere Fahrten in der umgebung. Nach Ulm zum Weihnachtsmarkt und zuletzt ins Allgäu waren die zwei größeren Touren. Gestern dann der Schock:

IMG-20160601-WA0003

Wie kann denn sowas sein?

Wir fahren Elliot mit einer Höchstgeschwindigkeit von 70km/h – das ist aber das absolute Maximum und auch eher die Ausnahme, es gab keine Vollbremsung und auch sonst nichts, mit was wir uns dieses Phänomen erklären können.

Wir haben nun eine freundliche Anfrage gestellt bei der Firma von der wir die Reifen bezogen haben ganz in unserer Nähe und hoffen auf Klärung. Froh sind wir auf jeden Fall, dass wir so glimpflich davon gekommen sind – man darf gar nicht dran denken was da hätte passieren können… brrrrrrrrrrrrr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.